Hamika

Hamika von der Londorfer Kapelle 
(geb. 25.5.2008 - gest. 29.12.2016)
SSV-BS 50525, HD-A1, ED-normal
Genomisch getestet: LL 103, HD 90, ED 78, MH C111 (aktualisiert)
... mehr Info>>
DM (Degenerative Myelopathie) Genotyp N/N (frei)
... mehr Info>>
Test für das Histiozytäre Sarkom (Maligne Histiozytose)  Ergebnis >>  
... mehr Info>>

Eltern:
Ziska v. Fahrenbach - Boomer vom Saurierpfad

Amika in Bernergarde Database >>

Zuchtzulassung am 26. Juni 2010

Goodbye My Love - Good Bye!

Amika starb am 29. Dezember 2016

Wie wird uns Dein liebenswerter Eigensinn fehlen, Deine liebevolle Zärtlichkeit, Deine erhellende Klarheit, Deine unerwartete Anhänglichkeit, Deine große Selbständigkeit, Deine starke Persönlichkeit, Dein stürmisches Temperament - und Dein unvergleichliches Schnarchen, mein verrückter Schnut?

Am Morgen des 29. Dezember habe ich von Amika dieses Foto an der Londorfer Kapelle gemacht.
Plötzlich kam mir das Lied von Demis Roussos 'Goodbye My Love - Goodbye' in den Sinn. Es beginnt:
"Hör den Wind, der sein Lied dir singt,
Er weiß, dass ich heut von dir geh.
Weine nicht, wenn der Abschied kommt,
Denn Tränen tun so weh."
Da wusste ich noch nicht, dass sie wirklich an diesem Tag von mir gehen würde. Aber ich habe es wohl geahnt, auch wenn sie an diesem Morgen so war wie immer.
Ich habe es nicht geschafft, nicht zu weinen.

Über Amika

Obwohl ich schon seit 1996 züchte, ist Amika meine erste Bernerhündin aus eigener Zucht.

Ich könnte jetzt sagen, dass Amika meine Zuchthündin ist.
Das würde sie aber auf etwas reduzieren, was viel zu wenig in meinem wundervollen Leben mit ihr ist.
Amika ist ein Clown und doch wieder ganz ernst, sie ist voller Temperament und doch wieder ruhig und geduldig, sie ist meist sehr gehorsam und dann tut sie wieder, was sie will, sie liebt ihre Menschenfreunde sehr und zeigt mir trotzdem immer wieder, dass ich die Wichtigste für sie bin.
Sie ist einfach ein wunderbarer Hund!

Ich hatte vom ersten Tag an die Möglichkeit, die drei Hündinnen im H-Wurf zu beobachten und für mich die schönste zu behalten. Schnell hatte ich mich für die perfekt gezeichnete, kräftigste Hündin entschieden.

Als sie heranwuchs, wollte sich bei mir das gewisse Gefühl für diese Hündin nicht einstellen. Wie immer in Hundedingen folgte ich meinem Gefühl und entschied mich nach sieben Wochen für die wunderschöne, dunkle Amika.

Amika ist souverän und ausgeglichen, lernt sehr gerne und macht mir jeden Tag nur Freude.

Am 29. Januar 2011 hat Amika unseren J-Wurf, am 16. September 2012 unseren K-Wurf und am 5. Oktober 2015 unseren L-Wurf geboren.

Mit dem L-Wurf hat mir Amika den ganz großen Wunsch erfüllt, eine Tochter von ihr zu bekommen. Ich wollte die Chance noch nutzen, von diesem wunderbaren Hund einen Nachkommen zu haben. Lessika scheint ihrer Mutter sehr ähnlich zu sein.

Amika

8 Jahre Amika

8 Jahre Amika from Doris Braun on Vimeo.